Anmeldung

144 Aus Mamas Kochbuch am 2018-10-23 00:00:00

Es gibt Dinge, die kann und darf man nicht verändern. Dazu gehört das Rehragout mit Blaukraut nach einem Rezept von meiner Mama. Mein Herzhafter Neuner garantiert ein ausgewogenes Geschmackserlebnis ohne großen Aufwand.

  • Geräucherte Lachsforelle, Krenmousse, gebratener Randig
  • Tatar vom Schönenbacher Reh auf ofenfrischer Brioche, Preiselbeeren
  • Ragout vom Reh, Serviettenschnitten, Blaukraut 
  • Biskuit, Baiser, Pflaumen in Wein, Weiße Schokoladecreme im Glas