Anmeldung

154 Veggie am Mittwoch, 22. Mai um 17.30 Uhr

Den Erdbeerkuchen unserer Großmama muss es mindestens einmal im Jahr geben. Ich nehme allerdings viel weniger Butter für die Creme und viel mehr Früchte für den Geschmack. Wir sparen beim Fett, früher musste man zwangsläufig bei den Erdbeeren sparen, weil sie eine Rarität waren. 

  • Fladenbrot aus der Pfanne, gefüllt mit knackigem Gemüse, Joghurt-Minze-Sauce
  • Grüne Radieschenschaumsuppe 
  • Lasagneblätter selbstgemacht, Gemüse der Saison
  • Erdbeerkuchen à la Großmama mit Schlagrahm