Anmeldung

163 NEU Ein Festessen aus dem Kochbuch am Fr, 21.2.20, 18.00 bis 20.00 und Sa, 22.2.20, 11.00 bis 15.00, Vorbereitungsabend,

 

Keine Panik vor Einladungen. Die perfekte Planung garantiert ein entspanntes Fest für alle. Entscheidend ist die Zeiteinteilung. Am Freitag bereiten wir bei einem Aperitif die Suppe sowie Brot und Gebäck vor. Am Samstag wird gekocht und gegessen.

  • Frisches Brot, Apérogebäck Süßwasserfisch mariniert, gebraten und geräuchert, Kräutersalat
  • Klassische Fleischsuppe mit Flädle
  • Hacklaibchen mit Fleischfond, Gemüse, gestampfte Kartoffeln, Röstzwiebeln, Blaukraut
  • Fasnatküchle mit Eis