Wir kochen gemeinsam 4-Gang-Menüs.

Ich greife einerseits auf klassische Rezepte zurück, die zeitgemäß angepasst werden. Andererseits experimentiere ich mit überraschenden Kombinationen. Allen Rezepten gemeinsam ist, dass sie einfach sind. Ich bevorzuge eine klare Küche mit frischen Zutaten der Region ohne Schnörkel und Firlefanz. Man sollte sehen, dass es hausgemacht ist und nicht von der Stange kommt. Einfach heißt aber weder banal noch billig. Ich verwende die besten Zutaten, die ich in nächster Nähe bekommen kann und verarbeite sie mit bestem Wissen und Gewissen.

Die Gerichte werden laufend gegessen, sobald sie fertig sind. 

Wir halten uns an die gesetzlichen Vorschriften und nach dem Motto: So unkompliziert wie möglich, aber so sicher wie notwendig.

Der Platz für eine Kochrunde ist reserviert, sobald die Rechnung bezahlt ist. Bis 4 Tage vor dem Termin ist die Stornierung kostenlos. Da-nach ist der vollständige Betrag fällig. Es können auch Ersatzpersonen teilnehmen. Wir behalten uns vor, bei zu vielen Absagen die Kochrunde nicht durchzuführen. 

 

Mein aktuelles Programm
Nr. 25 Herbst/Winter 2022/2023

185 Weidmannsheil

Im Herbst ist sozusagen Urlaubssperre für Jäger*innen.
Wer etwas auf sich hält, ist im Revier. Wir steigen mit dem Wildschinken ins Thema ein.

  • Aperitif mit Fladen mit Trauben und Wildschinken
  • Farbiger Randig gebraten mit Frischkäse und knusprigem Topping
  • Sellerieschaumsuppe, Kürbis-Apfel-Pesto und wilder Thymian
  • Ragout und Rouladen vom Reh, Kartoffelroulade,Herbstgemüse
  • Zwetschenknödel, Eis
Mi 28. 9.2022
Menü mit Wein oder Saft: € 160,-: € 160
Kochrunde ausgebucht

185 Weidmannsheil

Im Herbst ist sozusagen Urlaubssperre für Jäger*innen.
Wer etwas auf sich hält, ist im Revier. Wir steigen mit dem Wildschinken ins Thema ein.

  • Aperitif mit Fladen mit Trauben und Wildschinken
  • Farbiger Randig gebraten mit Frischkäse und knusprigem Topping
  • Sellerieschaumsuppe, Kürbis-Apfel-Pesto und wilder Thymian
  • Ragout und Rouladen vom Reh, Kartoffelroulade,Herbstgemüse
  • Zwetschenknödel, Eis
DO 29.9.2022 um 17.30 Uhr
Menü mit Wein oder Saft: € 160
Kochrunde ausgebucht

186 Glückliche Schweinerei

Kein Tier ist so sensibel und bei keinem anderen Fleisch schmeckt man den wertschätzenden Abgang so gut wie beim Schwein.

  • Aperitif mit Brandteigkrapfen mit Speck
  • Klare Gerstensuppe mit Selchschinken und Gemüse
  • Gebratene Kartoffelkrapfen mit Käse und Randig
  • Schweinebraten, Knödel, Gremolata
  • Ausgezogener Apfelstrudel, Eis
Mi 9.11.2022 um 17.30 Uhr
Menü mit Wein oder Saft: € 160

186 Glückliche Schweinerei

Kein Tier ist so sensibel und bei keinem anderen Fleisch schmeckt man den wertschätzenden Abgang so gut wie beim Schwein.

  • Aperitif mit Brandteigkrapfen mit Speck
  • Klare Gerstensuppe mit Selchschinken und Gemüse
  • Gebratene Kartoffelkrapfen mit Käse und Randig
  • Schweinebraten, Knödel, Gremolata
  • Ausgezogener Apfelstrudel, Eis
Do 10.11.2022 um 17.30 Uhr
Menü mit Wein oder Saft: € 160
Kochrunde ausgebucht

187 Vintage-Weihnachten

Lametta aus dem Dachboden und Goldwürfel in der Suppe. Wir schwelgen in Erinnerungen vom Geschirr über die Deko bis zur Speisekarte.

  • Aperitif mit Fladen mit Feigen und Käse
  • Sauer eingelegte Forelle, Kartoffeln
  • Klare Fleischsuppe, Goldwürfel,  Gemüsestreifen
  • Filet Wellington, gebackenes Kartoffelpüree, zweierlei Karotten
  • Karamell-Variationen
Mi 30.11.2022 um 17.30 Uhr
Menü mit Wein oder Saft: € 160
Kochrunde ausgebucht

187 Vintage-Weihnachten

Lametta aus dem Dachboden und Goldwürfel in der Suppe. Wir schwelgen in Erinnerungen vom Geschirr über die Deko bis zur Speisekarte.

  • Aperitif mit Fladen mit Feigen und Käse
  • Sauer eingelegte Forelle, Kartoffeln
  • Klare Fleischsuppe, Goldwürfel,  Gemüsestreifen
  • Filet Wellington, gebackenes Kartoffelpüree, zweierlei Karotten
  • Karamell-Variationen
Do 1.12.2022 um 17.30 Uhr
Menü mit Wein oder Saft: € 160
Kochrunde ausgebucht

188 Aus Teich und See

Brot aus dem Bräter, herzhaft gefüllt. Bei diesem Start musst du aufpassen, dass du nicht zuviel isst, bevor wir in die Fischwelt abtauchen.

  • Aperitif mit Pfannenbrot
  • Marinierter Randig, Krenmousse, geräucherte Lachsforelle
  • Fischschaumsuppe, Fischnockerl
  • Forelle blau, Oliven-Kapern-Petersilien- Pesto, gestampfte Kartoffeln
  • Kardinalschnitte
Mi 25.1.2023 um 17.30 Uhr
Menü mit Wein oder Saft: € 160
Kochrunde ausgebucht

188 Aus Teich und See

Brot aus dem Bräter, herzhaft gefüllt. Bei diesem Start musst du aufpassen, dass du nicht zuviel isst, bevor wir in die Fischwelt abtauchen.

  • Aperitif mit Pfannenbrot
  • Marinierter Randig, Krenmousse, geräucherte Lachsforelle
  • Fischschaumsuppe, Fischnockerl
  • Forelle blau, Oliven-Kapern-Petersilien- Pesto, gestampfte Kartoffeln
  • Kardinalschnitte
Do 26.1.2023 um 17.30 Uhr
Menü mit Wein oder Saft: € 160

189 Hits von gestern und heute

Mein Trinkgeld vom Wochenende im Gasthaus habe ich in der Schulkantine bevorzugt in Topfentascherl angelegt. Danach habe ich jahrelang keines mehr sehen können, außer die selbstgemachten.

  • Aperitif mit Pastete mit Wintergemüse
  • Feldsalat mit knusprigem Speck und Ei
  • Herzhafte Buchteln mit Sauerkraut und Speck
  • Piccata Milanese, Pasta, Tomatensauce, Erbsen
  • Topfen- und Apfel-Tascherl
Mi 1.2.2023 um 17.30 Uhr
Menü mit Wein oder Saft: € 160

189 Hits von gestern und heute

Mein Trinkgeld vom Wochenende im Gasthaus habe ich in der Schulkantine bevorzugt in Topfentascherl angelegt. Danach habe ich jahrelang keines mehr sehen können, außer die selbstgemachten.

  • Aperitif mit Pastete mit Wintergemüse
  • Feldsalat mit knusprigem Speck und Ei
  • Herzhafte Buchteln mit Sauerkraut und Speck
  • Piccata Milanese, Pasta, Tomatensauce, Erbsen
  • Topfen- und Apfel-Tascherl
Do 2.2.2023 um 17.30 Uhr
Menü mit Wein oder Saft: € 160
Kochrunde ausgebucht